Manuelle Therapie


Mit gezielten Handgriffen wieder mobil

Die Manuelle Therapie wenden wir an, wenn Ihr Bewegungsapparat schmerzhafte Funktionsstörungen zeigt. Zunächst erheben wir einen genauen Befund, um die Ursache für Ihre Beschwerden herauszufinden. Auf dieser Basis starten wir dann die Therapie. Dabei berücksichtigen wir den gesamten Bewegungsapparat aus Gelenken, Muskeln, Sehnen, Bändern, Nerven. Je nach Befund mobilisieren oder stabilisieren wir funktionsgestörte Gelenke und Weichteile, dehnen verspannte Körperpartien oder nutzen krankengymnastische Übungen, um Ihre Muskulatur zu kräftigen und Haltungsschäden zu korrigieren. Zusätzlich entwickeln wir für Sie ein individuelles Hausaufgabenprogramm, das dem erneuten Auftreten der Beschwerden vorbeugt.